Collaborative writing of a fictional inauguration speech

Im Rahmen des Zentralabiturthemas für 2022 “American myths and realities – freedom and equality” kamen wir in 2020 natürlich nicht umhin, uns im Englisch LK Q1 mit dem amerikanischen Wahlkampf zu beschäftigen und diesen intensiv zu verfolgen. Wir haben uns gemeinsam dazu entschieden am FAZ Projekt “Students for President” teilzunehmen. Die Projektaufgabe bestand darin, eine Antrittsrede für den nächsten amerikanischen Präsidenten zu schreiben. Diese konnte eine mögliche wirklichkeitsgetreue Rede für einen der beiden Kandidaten oder eine fiktive aus der Sicht der Schüler*innen sein. Wir entschieden uns für die fiktive Version.

Wir wir das organisiert und im Detail durchgeführt haben, habe ich in diesem Überblick skizziert.

Collaborative Writing of an inauguration speech

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.